Compliance

Wir unterstützen und beraten Unternehmen in allen Bereichen der Compliance.

IN DIESEN BEREICHEN BERATEN WIR EINZELPERSONEN UND UNTERNEHMEN:

  • Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Beratung bei Schaffung und/oder Evaluierung eines angemessenen Compliance-Management-Systems
  • Wir analysieren Ihren Bedarf und identifizieren Lücken
  • Breitgestreutes Netzwerk an Kooperationspartnern
  • Neben präventiver Beratung sind wir auch bei bereits laufenden Ermittlungsverfahren aufgrund vergangener Compliance-Verstöße tätig.
  • Unsere Beratung berücksichtigt stets aktuelle Gesetzes- und Regulierungsvorhaben

Pflichtverletzungen bei Erfüllung von Compliance-Anforderungen können neben Reputationsschäden und zivilrechtlicher Haftung auch Bußgelder in Millionenhöhe begründen. Aufgrund unserer profunden Erfahrung als ehemaliger Compliance Officer eines MDAX-Konzerns (Dr. Gero v. Pelchrzim) und als ehemaliger Berater einer Big-Five-WP-Gesellschaft (Marco A. Succu) bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Beratung bei Schaffung und/oder Evaluierung eines angemessenen Compliance-Management-Systems.

 

Wir analysieren Ihren Bedarf und identifizieren Lücken. Anschließend priorisieren wir Maßnahmen und entwickeln maßgeschneiderte Ansätze, um die identifizierten Lücken zu schließen. Das wirtschaftlich Machbare halten wir dabei stets genauso im Blick, wie das rechtlich Notwendige. Abschließend unterstützen wir Sie bei der Implementierung der notwendigen Maßnahmen.

 

Bei auftauchenden Spezialfragen können wir aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit auf ein breitgestreutes Netzwerk an Kooperationspartnern zurückgreifen.

 

Neben präventiver Beratung sind wir auch bei bereits laufenden Ermittlungsverfahren aufgrund vergangener Compliance-Verstöße tätig. Unsere fachliche Expertise erstreckt sich auf strafrechtliche oder ordnungswidrigkeitenrechtliche Vorwürfe im Bereich des Steuerrechts, Außenwirtschaftsrechts, des Produkthaftungsrechts u.V.m. Wir werden sowohl auf Seite der Individualpersonen für Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte tätig, wie auch als Unternehmensvertreter.

 

Unsere Beratung berücksichtigt stets aktuelle Gesetzes- und Regulierungsvorhaben: Verbandssanktionengesetz (VerSanG), Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG), EU-Whistleblower Richtlinie und Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG), etc. Zuletzt gewann insbesondere ESG-Compliance deutlich an Bedeutung. Unternehmen sollen verstärkt Verantwortung für ihr Handeln übernehmen. Auch hierbei unterstützen wir Sie bei Einrichtung einer ESG-konformen Compliance.